Consulting | Prirevo
16101
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16101,page-child,parent-pageid-16024,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Consulting

Wir begleiten Sie auf dem Weg von der Idee zum Produkt.

Consulting: Prozess- und Verfahrens-Know-How

Für Produktentwicklungen bieten wir Beratungs- und Konstruktionsleistungen zur Realisierung von anspruchsvollen Projekten. Durch Kenntnisse in nahezu allen Fertigungsverfahren und den Kontakt zu Fachinstituten sind wir in der Lage, auch unkonventionelle, aber wirtschaftliche Lösungen zu erarbeiten. Das Netzwerk von Lieferanten und Partnern steht unseren Projektkunden zur Verfügung.

Für spezielle Aufgabenstellungen werden auch Gruppenprojekte realisiert: Möchte z. B. eine Berufsgruppe bestimmte Technologien testen, übernehmen wir die Prozessleitung, erstellen den Anforderungskatalog und führen neutral Benchmarks und Qualitätstests durch. Dieses Vorgehen hat sich als wesentlich wirtschaftlicher und aussagefähiger herausgestellt, als individuelle Projekte ohne Verbundpartner.

Prirevo – 3D Print Revolution Consulting berät Unternehmen unabhängig bei der

  • Bedarfsanalyse – in welchen Unternehmensbereichen ist 3D-Druck einsetzbar?
  • Anwenderanalyse – welche Mitarbeiter werden in den Prozess integriert?
  • Technologieauswahl – welche 3D-Drucktechnik ist für Ihr Unternehmen sinnvoll?
  • Lieferantenauswahl – wir haben Partner, bei denen Sie sich spezielle Geräte vor Ort anschauen können

Für kleine und mittelständische Unternehmen ergeben sich in der Regel folgende Fragen:

  • Wie und wo können wir die additive Fertigung/den 3D-Druck bei uns sinnvoll nutzen?
  • Welche Objekte und Bauteile sind geeignet?
  • Prototypenbau, Kleinserien, Ersatzteile oder Einzelstücke?
  • Welche Technologien und Materialien sind auszuwählen?
  • Wie sieht das passende Geschäftsmodell aus?
  • Welche Investitionen sind notwendig?
  • Wie steht es um „Return on Investment“ – Lohnt sich der Kauf einer eigenen Maschine oder greife ich auf Dienstleister zurück?

Die richtige Systemauswahl bei der Einführung neuer 3D-Entwicklungsprozesse ist für viele Unternehmen eine anspruchsvolle und folgenreiche Entscheidung. Zudem müssen für die meisten Prozessketten komplexe Abläufe abgebildet werden. Der Markt bietet viele Lösungen an – welche ist die richtige?

Wir unterstützen Sie bei der Einführung neuer 3D-Technologien. Gemeinsam erstellen wir einen Guide, das die Anforderungen definiert, aus dem Benchmarks entwickelt werden und das die Prozesskette anspruchsvoll abbildet. Jedes Glied der Prozesskette kann somit getestet werden. Für den Kunden führen wir neutral die Benchmarktests durch. Unsere Marktkenntnis sorgt dabei für eine effiziente Umsetzung.