SDL (Selective Deposition Lamination / Laminierverfahren) | Prirevo
16369
page,page-id-16369,page-parent,page-child,parent-pageid-15769,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

SDL (Selective Deposition Lamination / Laminierverfahren)

Mcor Technologies präsentiert Ihnen die Zukunft schon heute, in der jeder seine Ideen in ein 3D-Objekt umsetzen kann: kostengünstig, in Echtfarben, umweltfreundlich. 
Durch unsere Mcor ARKE und IRIS 3D Drucker Serien holen wir eine Nischentechnologie aus Forschung und Technik direkt zu Ihnen nach Hause.
Mit der SDL (Selective Deposition Lamination) Technologie ausgestattet, drucken unsere Drucker mit Papier und erzeugen hieraus fotorealistische, haltbare und stabile Objekte:
Der IRIS von Mcor Technologies ist weltweit der einzige Papier-3D-Drucker, der auf Basis von einfachen A4-Papier vollfarbige 3D-Modelle drucken kann. Der Mcor Arke, arbeitet mit demselben Prinzip nur mit einer Papierrolle.

Anwendungsbereiche:

  • Prototypenbau
  • fotorealistische Geodaten
  • mini Selfies
  • Schmuck-Industrie
  • Einfache Urmodelle für den Vakummguß
  • Verpackungs- Industrie
  • fotorealistische Architekturmodelle

Vorteile: 

  • Fotorealistische Modelle, internationaler ICC-Farbstandard
  • Extrem einfaches Handling
  • Unschlagbar kostengünstig, 20% gegenüber anderer Technologien
  • Umweltfreundlich und somit überall einsetzbar

Nachteile: 

  • Höhere Anschaffungskosten
  • Mindestwandstärke 3mm