Formlabs Form 3 | Prirevo
19330
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19330,page-child,parent-pageid-16198,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Formlabs Form 3

Formlabs Form 3

Die nächste Generation des industriellen 3D-Drucks

Mit der fortschrittlichen Low Force Stereolithography (LFS)™ Technologie hat Formlabs den 3D-Druck auf Harzbasis komplett revolutioniert, um die Kräfte des Druckprozesses drastisch zu reduzieren.

Höchste Präzision

Die maßgefertigten Light Processing Units (LPUs) im Drucker nutzen ein kompaktes System aus Linsen und Spiegeln, um genaue, wiederholbare Druckteile zu ermöglichen.

25μm

XY-Auflösung

250mW

Laserleistung

25 – 300μm

Schichtdicke

14,5 × 14,5 × 18,5cm

Druckvolumen

Gestochen scharfe, saubere Details

Der Laserstrahl mit hoher Leistungsdichte fällt durch einen Raumfilter, um einen scharfen Laserspot zu garantieren.

Einheitlicher Druck

Ein Parabolspiegel stellt sicher, dass der Laser senkrecht zur Konstruktionsebene druckt, wodurch für eine einheitliche Druckqualität auf der gesamten Konstruktionsplattform gesorgt ist.

Schneller als je zuvor

Ein Hochfrequenzgalvanometer ermöglicht präzise Steuerung und hohe Geschwindigkeit.

Unterbrechungsfreier Druck

Der Form 3 überwacht ständig die Druckleistung, damit Sie sich darauf konzentrieren können, Ihren kreativsten Ideen Leben einzuhauchen. Integrierte Sensoren helfen dabei, die idealen Druckbedingungen aufrechtzuerhalten, und senden Ihnen Hinweise über den Zustand Ihres Druckers.

Closed-Loop-Kalibrierung

Optische Sensoren korrigieren den Laser kontinuierlich hinsichtlich Maßstab und Leistung und können sogar Staub erkennen.

Problemloses Materialmanagement

Wechseln Sie mit dem einfachen Kartuschensystem innerhalb von Sekunden zwischen Materialien.

Durch den Benutzer auswechselbare Bauteile

Die Light Processing Unit, der Harztank, die Rollen und das optische Fenster können vor Ort ausgetauscht werden, wodurch seltener ein Ersatzdrucker zugesendet werden muss.

Medizin

Audio

Dental

Schmuck

Architektur

Prototypen

Formlabs Form 3

Damit Sie mit Ihrem neuen 3D-Drucker schnell produktiv arbeiten können, bieten wir Ihnen ab sofort unseren Schnellstart-Kurs in Form eines Webinars (Web-basiertes Seminar) an:

Nach 120 Minuten verstehen Sie die Funktionsweise der 3D-Drucksoftware

Ablauf des Webinars

  • Einführung in die Funktionsweise und Bedienung der 3D-Drucksoftware
  • Überblick über die Bedeutung der Einstellungen
  • Die richtigen Einstellungen für Ihren perfekten 3D Ausdruck!
  • Tipps & Tricks
  • Trouble Shooting – Ursachen und Lösungen für die häufigsten Probleme

Voraussetzungen:

  • Vorhandener, einsatzbereiter PC mit Windows 7, 8 oder Mac OS X mit vollen Administrator-Rechten
  • Internetzugang
  • Bereits installierte und funktionsbereite TeamViewer Software
Die Details zum Termin und der Webinar-Software werden nach Eingang Ihrer Bestellung abgesprochen.

Support und Service

  • Professionelle Beratung
  • Musterdruck Erstellung
  • Individuelle Pakete für Industriekunden
  • Einschulung vor Ort
  • Servicepaket mit kostenlosem Telefon- und Email Support
  • Gesamtlösung mit Waschstation
  • Bauteiloptimierung via Fernwartung
  • Materialversuche
  • Prozessoptimierungen
  • Kundenspezifische Seminare vor Ort
  • Vor Ort Service

Technische Daten

Technische Daten anzeigen
Modell
Form 3
Technology
Low Force Stereolithography (LFS)
Druckvolumen (B × T × H)
14,5 × 14,5 × 18,5 cm
Schichtstärke (Achsaufl ösung)
25–300 Mikrometer
Laserspotgröße
85 Mikrometer
Harzkartuschen
1
Stützstrukturen
Automatisch erzeugt berührungsempfindliche
Stützstrukturen
Minimale Zugriffsabmessungen (B × T × H)
40,5 × 53 × 78 cm
Druckerabmessungen (B × T × H)
40,5 × 37,5 × 53 cm
Gewicht
17,5 kg
Betriebstemperatur
 Erhitzt automatisch auf 35 °C
Temperatursteuerung
 Luftgeheizte Druckkammer
Energiebedarf
100–240 VAC

2,5 A

50/60 Hz

220 W

Laserspezifikationen
1 Light Processing Unit Zertifiziert nach DIN EN 60825-1:2007 Laserprodukt der Klasse 1 Wellenlänge 405 nm 250 mW Leistung 85 Mikrometer Laserspot
 Konnektivität  WLAN (2,4/5 GHz), Ethernet (1000 Mbit), USB 2.0
Druckersteuerung  5,5 Zoll interaktiver Touchscreen, Auflösung von 1280 × 720
 Alarme  Touchscreen-Alarme, SMS/E-Mail über Dashboard, Zwei LED-Statusleuchten & Lautsprecher für Alarmtöne
 Kompatibilität Ab Windows 7 (64-bit), Ab Mac OS X 10.10, OpenGL 2.1, 4 GB RAM
 Dateitypen  STL- und OBJ-Dateieingabe
FORM-Dateiausgabe
Eigenschaften der Druckeinrichtung
in PreForm
•Drucken mit einem Klick
•Adaptive Schichtdicke für schnelleren Druck mit filigranen Details
•Remote-Druck (nicht verfügbar beim Form 2)
•Automatische Orientierung für optimale Druckausrichtung
•Automatische Netzreparatur
•Automatische Erzeugung von Stützstrukturen
•Rotieren, skalieren, duplizieren und spiegeln
•Blick ins Modell mit „layer slicer“
•Verfügbar in mehreren Sprachen
Eigenschaften der
Dashboard Druckerverwaltung
•Verwalten Sie Drucke und Drucker über die Cloud.
•Verfolgen Sie die Harz- und Tanknutzung im Laufe der Zeit.
•SMS- und E-Mail-Hinweise
•Erstellen Sie für Ihr Unternehmen Gruppenkonten mit Administratoren, um Drucker einfacher zu teilen und den Zugang zu kontrollieren.