German RepRap X350pro 3D-Drucker | Prirevo
16182
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-16182,page-child,parent-pageid-15806,ajax_fade,page_not_loaded,,columns-4,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

German RepRap X350pro 3D-Drucker

German RepRap X350pro

Präzises, zuverlässiges Drucken im industriellen Einsatz

Der German RepRap X350pro 3D Drucker setzt durch sein Druckbett im Längsformat neue Maßstäbe. Weitere Highlights des 3D Druckers sind das Web-Interface, der neue DD3 Dual Extruder und die solide Metall-Bauweise „Made in Germany“. Kurzum: Der X350pro ist das ideale Gerät für ein präzises, zuverlässiges Drucken im industriellen Einsatz.

German RepRap x350 Pro
German RepRap x350 Pro

Innovativer DD3 Dual-Extruder

Der X350pro arbeitet mit unserer neuesten Antriebstechnologie und ist einfach zu bedienen. Kein Nachjustieren mehr und ein variierbarer Anpressdruck für weiche Materialien. Der auf 290°C erhitzbare DD3 Dual-Extruder mit zwei Druckköpfen erlaubt das Drucken mit zwei Farben oder mit wasserlöslichem Stützmaterial wie PVA für PLA oder HIPS für ABS-Teile.

Präzision im Dauerbetrieb

Der Grundaufbau des X350pro ist extrem stabil. Der X350pro wird in Deutschland mit hochwertigen Industrie-Komponenten gefertigt. Dies macht den X350pro zu einem langlebigen Gerät, das von vorneherein für den industriellen Dauereinsatz konzipiert wurde. Für den Benutzer zeigt sich dies in einer wartungsfreundlichen Konstruktion, glatteren Oberflächen und einer hohen Maßgenauigkeit im Druck.

German RepRap x350 Pro

Optimales Druckbett im Längsformat

Viele Druckobjekte sind länglich. Das beheizbare Druckbett im Längsformat erlaubt die optimale Ausnutzung der Druckfläche im Verhältnis zur Gesamtgröße des Geräts.

Schnelles Setup – Einfache Bedienung

Der German RepRap X350pro 3D Drucker ist in wenigen Minuten startklar. Dafür sorgen die einfach zu bedienende, bewährte Software, ein innovatives Filament-Management mit automatisiertem Einzug und das leicht zu nivellierende 3-Punkt-Druckbett. Ein Abstreifbehälter nimmt Materialüberschuss auf.

Web-Schnittstelle

Der X350pro druckt stand-alone oder lässt sich ins WLAN oder LAN einbinden. Ein Web-Browser genügt, um den Drucker zu steuern und zu überwachen. Optional kann zudem eine Webcam zur Drucküberwachung angeschlossen werden.

Luft- & Raumfahrt

Architektur

Automobilindustrie

Handelsgüter

Bildungswesen

Medizin

X350 Webinar

Damit Sie mit Ihrem neuen 3D-Drucker schnell produktiv arbeiten können, bieten wir Ihnen ab sofort unseren Schnellstart-Kurs in Form eines Webinars (Web-basiertes Seminar) an:

Nach 120 Minuten verstehen Sie die Funktionsweise der 3D-Drucksoftware

Ablauf des Webinars

  • Einführung in die Funktionsweise und Bedienung der 3D-Drucksoftware
  • Überblick über die Bedeutung der Einstellungen
  • Die richtigen Einstellungen für Ihren perfekten 3D Ausdruck!
  • Tipps & Tricks
  • Trouble Shooting – Ursachen und Lösungen für die häufigsten Probleme

Voraussetzungen:

  • Vorhandener, einsatzbereiter PC mit Windows 7, 8 oder Mac OS X mit vollen Administrator-Rechten
  • Internetzugang
  • Bereits installierte und funktionsbereite TeamViewer Software
Weitere Informationen über die Fernwartungssoftware
Die Details zum Termin und der Webinar-Software werden nach Eingang Ihrer Bestellung abgesprochen.

Ganz stark dank starker Software, Simplify3D®

Diese intelligente Software enthält alles, was Sie benötigen, um qualitativ hochwertige Modelle zu drucken.

Durch vorgefertigte Konfigurationen, individuell anpassbare Einstellungen und erweiterte Prozesse liegt die Kontrollen in Ihren Händen.
Sie bietet Unterstützung für Dual-Extruder, mehrteiligen Druck und sogar für mehrere unterschiedliche Prozesse innerhalb eines Drucks:

  • Importieren und Bearbeiten der Modell-Geometrie
  • Reparatur von Mesh-Problemen
  • Einsatz von benutzerdefinierten Druckeinstellungen
  • Slicen der STL-Dateien – generieren der g-Code-Befehle
  • Interaktive, animierte Druckvorschau
  • Manuelle Steuerung Ihres 3D Druckers
  • Drucken von SD-Karte oder via USB-Anschluss
mehr Infos zur Software

Support und Service

  • Professionelle Beratung
  • Musterdruck Erstellung
  • Individuelle Pakete für Industriekunden
  • Einschulung vor Ort
  • Servicepaket mit kostenlosem Telefon- und Email Support
  • Gesamtlösung mit Waschstation
  • Bauteiloptimierung via Fernwartung
  • Materialversuche
  • Prozessoptimierungen
  • Kundenspezifische Seminare vor Ort
  • Vor Ort Service
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Technische Daten

Technische Daten anzeigen
Typ
Fertiggerät
Technologie
FFF (Fused Filament Fabrication)
Druckraum
350 x 200 x 210 mm
Druckgeschwindigkeit
10 – 150 mm/s
Verfahrgeschwindigkeit
10 – 300 mm/s
Positioniergenauigkeit (X/Y)
+/- 0,1 mm
Schichtdicke (minimal)
0,02 mm
Extrudertyp
dual
Extrudertemperatur (max)
290°
Düsendurchmesser (Standard)
0,4 mm
Filament-Durchmesser
1,75 mm
Druckmaterial
PLA, ABS, TPU; Carbon20, HIPS, Woodfill…
Druckbett
Beheizbar bis 120°
Standalone Printing
Ja mit LCD Display
Schnittstellen
USB, SD-Kartenleser, Ethernet, WLAN
Software
Simplify3D
Leistungsaufnahme (max)
250 W
Betriebsspannung*
115 / 230 V
Umgebungstemperatur
15 – 26°C
Außenmaße
600 x 444 x 517 mm
Gewicht ca.
28 kg
Kennzeichnung
DIN EN 12218-2
Verfügbare Düsen
0,25 / 0,3 / 0,5 / 0,6 / 0,8 mm
Verfügbare Düsenmaterialien
Messing, Edelstahl & gehärteter Stahl